Müller Bodentechnik & Gebäudereinigung
Bodensanierung / Bodenaufbereitung / Veredelung / Reinigung

News


Frohes Fest & Guten Rutsch
Müller am 24.12.2017 um 12:33 (UTC)
 Wir wünschen Ihnen einen Frohes Fest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr

Müller
 

Fußbodenvorbereitung bei Müller Bodentechnik
Müller am 10.12.2017 um 12:41 (UTC)
 Entfernen von Belägen, Entfernen von Kleber

Durch Schleifen können Sie alte Fußbodenbeläge und/oder deren Kleber entfernen, den Beton darunter ebnen und gleichzeitig eine perfekte Oberfläche für die weitere Fußbodenaufbereitung schaffen.

Manchmal müssen Klebstoffreste, z. B. von einem alten Kunststoffbelag, entfernt werden. Ohne die korrekte Ausrüstung kann es sich bei der Entfernung des Klebers um eine sehr zeitaufwendige Arbeit handeln. Mit den Schleifmaschinen und den Diamantwerkzeugen von HTC lässt sich der Kleber jedoch schnell und einfach entfernen. Lesen Sie hier mehr zu den Schleifmaschinen von HTC.

Unbehandelten Beton schleifen

Beton kann in seinen Eigenschaften stark variieren. Das Schleifen von hartem Beton erfordert ein Segment mit einer weicheren Bindung als dies standardmäßig der Fall ist, um ein korrektes Schleifen zu ermöglichen und eine unerwünschte Glasur zu vermeiden. Auf der anderen Seite bedürfen weiche Betone einer harten Bindung, um einem übermäßigen Verschleiß der Werkzeuge zuvorzukommen. Überprüfen Sie daher regelmäßig die Segmente auf eine übermäßige Abnutzung. Sollte eine hoher Verschleiß vorliegen, probieren Sie, ob ein anderes Werkzeug mit diesem Bodentyp besser zurechtkommt.

Bevor Sie mit dem Betonschleifen beginnen, überprüfen Sie, ob Schrauben oder andere metallische Hindernisse auf dem Boden vorliegen und entfernen Sie diese gegebenenfalls. Sie würden die Segmente vollständig zerstören.

Als Vorbereitung für einen Teppichboden oder eine dickere Beschichtung, empfiehlt sich zunächst das einstufige Grobschleifverfahren. Dafür können wir Ihnen eine Reihe von Vorschlägen für sämtliche Betontypen unterbreiten. Für eine dünne Beschichtung oder Farbe ist eine Folgebehandlung mit einem feineren Segment erforderlich. Es sind ebenfalls weitere Segmente für verschiedene Betoneigenschaften verfügbar.

Liegt ein besonders harter Boden vor, der selbst bei der Verwendung der adäquaten Werkzeuge zur unerwünschten Glasurbildung neigt, feuchten Sie den Boden an. Ein befeuchteter Beton lässt sich deutlich einfacher schleifen.
 

Fußbodenherstellung und Fußbodensanierung bei Müller
Müller Quelle:HTC am 10.12.2017 um 12:38 (UTC)
 Dieser Abschnitt ist für Sie interessant, wenn Sie einen neuen Fußboden verlegen oder einen vorhandenen Fußboden renovieren wollen. Wir helfen Ihnen dabei, die bestmögliche Behandlung Ihres Fußbodens zu wählen.

Schleifmaschinen, ideal geeignet zum Ebnen von Fußböden

HTC hat Schleifmaschinen im Angebot, die sowohl zum Ebnen als auch zum Polieren von Fußböden ideal geeignet sind. Im Abschnitt "Produkte" können Sie mehr über unsere Schleifmaschinen und die andere Ausrüstung zum Ebnen von Fußböden lesen.

Muss ein Fußboden repariert werden?

Haben Sie einen verschlissenen Epoxidfußboden, einen fleckigen Vinylfußboden oder vielleicht einen Betonfußboden mit großen Rissen? Sie können den Boden reparieren, wenn die Schäden noch klein sind. Häufig reicht es aber nicht aus, wenn Sie den Fußboden reparieren, denn häufig ist eine größere Bodensanierung erforderlich. Und genau dabei kommen die Schleifmaschinen von HTC ins Spiel.

Wenn es sich um einen verschlissenen Betonfußboden handelt, lässt er sich wieder aufpolieren, um seinen früheren Glanz und seine frühere Stärke wiederzuerlangen. Statt den Fußboden nur dort zu reparieren, wo der Belag schlecht ist, kann mit der Maschine der alte Belag abgeschliffen und der Fußboden für einen neuen Belag vorbereitet werden. Die Renovierung eines Fußbodens bedeutet häufig den Austausch des Fußbodens. Wenden Sie sich an einen Experten, wenn es für Sie schwierig ist, zu entscheiden, ob der Fußboden repariert werden kann oder ob er ausgetauscht werden muss.
 

Zertifiziertes Unternehmen Fachschleifen seid dem 06.12.2107
Müller am 09.12.2017 um 17:12 (UTC)
 Die Firma Müller Bodentechnik ist seid dem 06.12.2017
ein Zertifiziertes Unternehmen im Fachbereich:

Bodensanierung, Instandsetzung, Veredelung & Sanierung.
 

Untergrundvorbereitung ist ein Muss für jeden neuen Bodenbelag
Müller am 29.10.2017 um 08:05 (UTC)
 Was bedeutet Untergrundvorbereitung ?
Bei Renovierungsarbeiten im privaten als auch im gewerblichen Bereich werden oft die Bodenbeläge ausgetauscht. Beim Entfernen der Böden bleiben immer Klebereste, Spachtelmassen oder auch Kleber am Boden zurück. Das bedeutet hier muss eine Untergrundvorbereitung durchgeführt werden, bevor man einen neuen Bodenbelag legen kann.

 

Diamantschleiftechnik bringt matten Beton und Naturstein zum Glänzen
Müller am 29.10.2017 um 08:02 (UTC)
 Diamantschleiftechnik bringt matten Beton und Naturstein zum Glänzen

Staubt Ihr Betonboden? Ist der Naturstein abgelaufen oder rau? Lässt sich die Oberfläche nur schwer sauber halten? Mit der nachhaltigen und innovativen Diamantschleiftechnik bekommen Sie all diese Probleme in den Griff.

Böden, die mit dieser speziellen Technik bearbeitet wurden, glänzen nicht nur, sondern sind auch rutschsicher, staubfrei und leicht zu reinigen.

Lässt Ihren alten Boden wie neu aussehen
Ohne Staub- und Lärmentwicklung
Speziell geschulte kompetente Mitarbeiter
Böden werden rutschsicher, staubfrei und sind leicht zu reinigen
Optionale Imprägnierung des Bodens
 

<-Zurück

 1  2  3 Weiter ->